Über mich

Mein Name ist Denise Fürst. Ich bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn.
Durch einige Umzüge und verschiedenste berufliche Tätigkeiten bin ich nun in Illerkirchberg angekommen und habe hier meine Heimat gefunden.
Durch die tiefe Auseinandersetzung mit der buddhistischen Philosophie bin ich zur Erkenntnis gekommen, dass mein Beruf im Außendienst nicht mehr mit meiner Lebenseinstellung zusammenpasst und ich hatte nichts dagegen, nach 25 Jahren eine große Veränderung anzunehmen.
So habe ich im März 2018 vor Amtsarzt und Kollegen meine Prüfung zur staatlich geprüften Heilpraktikerin erfolgreich abgelegt.
Um Menschen nachhaltig und individuell zu helfen, habe ich mich entschlossen, Hypnose als Therapieform zu wählen. Ich kenne keine effektivere und effizientere Methode, Konflikte mit all ihren negativen Auswirkungen schnell zu lösen. Menschen spüren sofort die Veränderung und was so wunderbar ist - Sie können lernen, diese Methode für sich selbst zu nutzen. So kann sie nachhaltig wirken.

Als zweite Therapieform habe ich mich für das Qigong der Shaolin entschieden. Hier wird über den Körper der Geist geformt. Diese Methode ist sehr intensiv zu erfahren und die Veränderungen im Denken und Wollen sind im Laufe der Übungen spürbar. Qigong formt Körper und Geist.

Für Fragen und Terminvereinbarung nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Denise Fürst, Heilpraktikerin – Hypnose – Blume des Lebens

Kontakt


Mailadresse: ed.kooltuo@dnusegbielb

Handy: 0177 597 6503

Möchten Sie mehr erfahren?
Rufen Sie mich gerne an.


Ich freue mich darauf, Sie
kennenzulernen.

Wir benutzen Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Website. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.